Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat

Hinter der blauen Mauer: Die Schwäbische Alb in der Romantik

 
Vortrag
Dienstag, 13. November 2018, 19:30
     

Foto Dieter Ruoff

Referent Dr. Roland Deigendesch

Die Schwäbische Alb hat in der Zeit der Romantik das besondere Augenmerk von Künstlern und Literaten auf sich gezogen. Hier spielt der „Lichtenstein“, Wilhelm Hauffs genialer Bestseller und Deutschlands erster Ritterroman, Reiseberichte erzählen von romantischen Ruinen und schaurigen Abgründen. Der Vortrag geht der Frage nach, was dieses Mittelgebirge in den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts in Württemberg so überaus attraktiv und spannend machte.

Der Referent war viele Jahre Leiter von Stadtarchiv und Museen in Münsingen, seit 2012 leitet er das Stadtarchiv Reutlingen. Mit Christoph Morissey schrieb er eine „kleine Geschichte der Schwäbischen Alb“ (2008).

Kosten kostenlos, um Spenden zu Gunsten der Renovierung der Martinskirche wird gebeten

Hinweise Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

 

 

Veranstaltungsort Zehntscheuer Münsingen
Kontakt Förderverein Martinskirche Münsingen