Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat

Biiosphärenreservate und ihre globale Verantwortung

 
Vortrag
Samstag, 12. Oktober 2019, 14:00 - 18:00
     

     Globus 11578645 Joachim Wendler web


10 Jahre UNESCO Biosphärengebiet Schwäbische Alb web

Als Modellregion für nachhaltige Entwicklung verfolgen weltweit 669 Biosphärenreservate das Ziel, ökologische, ökonomische und soziale Interessen in Einklang zu bringen. Die regionalen Herausforderungen sind dabei verschieden - überall haben aber die Themen Klimawandel, Verlust der Artenvilefalt, Ressourcenknappheit, Konsumverhalten, Wohlstandsgefälle und Inklusion eine große Bedeutung. Der global vereinbarte Aktionsplan von Lima legt für die Jahre 2016 bis 2025 fest, mit welchen Maßnahmen das Weltnetz der UNESCO-Biosphärenreservate diesen Herausforderungen begegnen soll. Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb will in diesem Zuge die internationale Zusammenarbeit mit anderen Biosphärenreservaten in den kommenden 10 Jahre intensivieren. Wir laden Sie ein, zusammen mit uns und internationalen Referent/innen Überlegungen anzustoßen, wie dies aussehen könnte und wie wir unsere Verantwortung im globalen Netzwerk ausbauen können.

Vortragsveranstaltung mit interaktivem Weltspiel

Kosten kein Beitrag

Hinweise  Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381 / 932938-0 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

Veranstaltungsort Spitalhofsaal, Wilhelmstr. 71, 72764 Reutlingen
Kontakt Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Biosphärenallee 2 - 4, 72525 Münsingen