Aktionen und Mitmach-Angebote 2018

Nachhaltiges Wandern?!

Der Titel unseres Programmes mag den einen oder die andere fragend zurück lassen: Ist eine Wanderung nicht per se im Einklang mit der Natur? Wo gibt es hier überhaupt noch Anknüpfungspunkte an das eigene nachhaltige Handeln?

Wie bei einer Wanderung machen wir uns auch in diesem Veranstaltungsprogramm zusammen auf den Weg: Bei der Streckenplanung werfen wir einen Blick auf die Rückzugsräume und –zeiten der Natur. Beim Anziehen stellt sich die Frage nach nachhaltigen Wanderklamotten. Und ganz klar: Für die Pause gibt's viele leckere und regional produzierte Lebensmittel, die wir in den Workshops zubereiten werden und die sich gut in Ihrer Vesperdose machen werden.

Achten Sie im Frühsommer auf unseren Extra-Flyer mit Themenwanderungen, die u. a. mit Herstellern von Outdoor-Ausrüstung noch in diesem Veranstaltungsjahr stattfinden.

Da jede Wanderung bekanntlich mit dem ersten Schritt beginnt, suchen Sie sich einfach eine Veranstaltung aus und melden Sie sich an.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen unterwegs zu sein!

 

Aktuelle Veranstaltungen

Schaf Wunder der Natur

WUNDER DER NATUR

Fotografie & Textilkunst

Der Fotograf Michael Lange platziert in der realen Welt Miniaturfiguren, mit denen er Geschichten erzählt. Ein Sandkorn, ein Ei oder Moose sorgen für das Besondere in der Inszenierung.

Kleinste und große Teile der Natur zeigt auch Silke Bosbach in ihren textilen Kunstprojekten. Fotografien dieser außergewöhnlichen textilen Land Art sind ebenfalls in der Ausstellung zu sehen.

Termin: 29. Juni – 12. Oktober

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Hinweis: Der Eintritt ist kostenlos und zu den üblichen Öffnungszeiten möglich.  

MichaelLange Miniaturwelten


 

 Wolf

Auf der Spur der Wölfe

Familien-Erlebnisaktion

Spannende Veranstaltung für Familien rund um Wolf und Hund. Wie lebt ein Wolf? Wie ernährt sich ein Wolf? Wie wurde aus dem Wolf der Hund? Was ist im Umgang mit Hunden zu beachten? Ein echter Hund begleitet die Veranstaltung, die als Spaziergang mit Stationen am Waldesrand gestaltet wird.

Termin: Samstag, 11. August, 10.00 – 13.00 Uhr

Preis: 5,00 € (pro Familie maximal 15 €)

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Bitte mitbringen: Getränk, Vesper

Referentin: Andrea Klemer (NABU-Wolfsbotschafterin)

Anmeldung bis Mittwoch, 08. August

In Zusammenarbeit mit der VHS Bad Urach – Münsingen und dem NABU

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich bis Mittwoch, 08.08. unter Tel. 07381 932938-31 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Abendhimmel

Den Sternschnuppen entgegen

Beobachtungsabend

Auf dem Schachen bei Buttenhausen findet jedes Jahr das Meteorcamp zur Beobachtung des Meteorstromes der Perseiden statt. Samstag Abend, den 11.08., werden bei gutem Wetter die kosmischen Eindringlinge in unsere Atmosphäre gezählt. Bei bedecktem Himmel gibt es Vorträge über die Perseiden und Beobachtungsergebnisse der Landessieger von Jugend forscht 2017.

Termin: Samstag, 11. August, ab 20:30 Uhr

Preis: Spende erwünscht, eigenverantwortliche Zeltübernachtung: 10 € pro Person

Treffpunkt: VCP Pfadfinderzentrum Schachen, Waschhauswiese, Anfahrt von Buttenhausen oder Eglingen möglich

Bitte mitbringen: warme Sachen, Liegeunterlage, bitte keine Taschenlampen benutzen

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch im Biosphärenzentrum unter 07381-932938-31

In Zusammenarbeit mit dem Projekt Sternenpark Schwäbische Alb


Expedition Wald

ÖKOMOBIL unterwegs

Für Jugendliche ab 12 Jahren

Warum heißt der Ohrenzwicker Ohrwurm & wer hat eigentlich die Löcher ins Blatt gefressen? Das und mehr kann man im Forscherlaster selber herausfinden. In Teams wird die spannende Welt des Waldbodens untersucht. Alles was man dafür braucht wird mitgebracht.

Termin: Donnerstag, 30. Aug. 13.00 – 16.00 Uhr

Preis: Eintritt frei

Treffpunkt: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Bitte mitbringen: Getränk und angepasste Kleidung

Referentin: Sabine Reußink (Ökomobil RP Tübingen)

Anmeldung bis Dienstag, 21. August

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich bis Dienstag, 21.08. unter Tel. 07381 932938-31 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Rund um die tolle Knolle

Kartoffel-Kochwerkstatt für Kinder ab 7 Jahren

Kartoffelpizza, Bratkartoffeln, Kartoffelpuffer. Aus der tollen Knolle lässt sich viel Leckeres zaubern. Kochen und genießen heißt es daher an diesem Vormittag. Doch auch Infos über Geschichte und Anbau der Kartoffel, sowie über nachhaltiges Essen  machen Lust auf mehr tolle Knollen.

Termin: Donnerstag, 06. Sept., 10.00 – 13.00 Uhr

Preis: 5,00 € inkl. Lebensmittelkosten

Ort: Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Bitte mitbringen: Getränk, Schürze

Referentin: Irmgard Heilig (Hauswirtschaftsmeisterin)

Anmeldeschluss: Montag, 03. September

Hinweise: Eine Anmeldung ist erforderlich bis Montag, 03.09. beim Biosphärenzentrum unter Tel. 07381 932938-31 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

In Zusammenarbeit mit

VHS BM horizontal mh

Logo auf Partnermedien ohne Unterzeile weiß 01


Aktionstag „Speisekammer“

goodfoodfestival

„Lebensmittel retten, tauschen, haltbar machen!“ Einfach gut erhaltene Lebensmittel schnappen, zum Tauschen, Kochen oder Einmachen mitbringen und damit nachher die Speisekammer neu befüllen. Ausprobiert werden können auch Ideen zum Selbstversorgen.

Termin: Samstag, 15. September

Kosten: Eintritt frei

Ort: neuer Rathausplatz, Münsingen

Bitte mitbringen: gut erhaltene Lebensmittel

Anmeldung: nicht erforderlich

In Kooperation mit: 

 
VHS BM horizontal mh

 

Logo Eine Welt Initative MünsingenLogo Kreis RT

 

2015 09 02 Logo Bruderhausdiakonie   

     

Logo mit Biene Transparent 20 cm 600 dpi

 


Mnsinger Tafel   

 

 


Kehrwoche im Kleiderschrank

Klamottentauschparty

„Tauschen statt Wegwerfen!" Einfach ein bis max. 15 gut erhaltene Klamotten schnappen, zum Tauschen mitbringen und neue Kleider für „Umme" mitnehmen. Da ständig was Neues reinkommt, da bleiben, Kaffee trinken und anschließend weitertauschen.

Termin: Freitag, 21. Sept. 17.00 – 19.00 Uhr

Kosten: Eintritt frei

Ort: Zehntscheuer Münsingen

Bitte mitbringen: 1 bis max. 15 gewaschene und sehr gut erhaltene Klamotten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In Kooperation mit:

VHS BM horizontal mh

 

Mnsinger Tafel

 

 

 

2015 09 02 Logo Bruderhausdiakonie

 

 

 


Planwagenfahrt

Mit 2 PS zum Sternenberg

Planwagenfahrt

Die Landschaft entlang des ehemaligen Truppenübungsplatzes kann abwechslungsreicher nicht sein. Teilweise scheint die Zeit seit 100 Jahren still zu stehen. Die Planwagenfahrt mit TrÜP-Guide Begleitung zum Sternenberg-Turm lädt zum Entdecken ein. Ein kleiner Imbiss ist inklusive.

Für das letzte Stück zum Turm ist nur zu Fuß erreichbar, Dauer 8 Minuten.

Termin: Samstag, 06. Okt. 13:00 Uhr & 15:15 Uhr

Kosten: 25 Euro (inkl. 1 Getränk und 1 Stück Kuchen), Kinder 10 Euro

Treffpunkt: Biosphärenzentrum

Referenten: Rita Goller (TrÜP-Guide), Pferdepension Bächtle

Partner BSG 4C POS

Anmeldung: bis Do, 04. Okt 2018

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich bis Donnerstag, 04.10. unter Tel. 07381 932938-31 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Wandern ganz Old School

Wandern ganz Old School. Ohne GPS oder Smartphone die Natur genießen. Hier bekommen Sie die Grundlagen gezeigt, wie plane ich eine Tour, wie orientiere ich mich und lese eine Karte richtig. Anschließend gibt es einen praktischen Teil, in dem wir das Gelernte versuchen umzusetzen.

Bitte mitbringen: entsprechende Kleidung, Wanderschuhe, Getränk, Vesper und etwas zu schreiben.

Referent: Kai Dreher-Schultze

So, 07.10.18, 10 - 16.30 Uhr

Treffpunkt wird bei der Anmeldung angegeben.

Anmeldung: über die VHS (07381/715 998-0)

In Kooperation mit

VHS BM horizontal mh

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381/715 998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Kochen auf offenem Feuer

Kochwerkstatt

Feuer spendet Wärme, Licht, Schutz. Über ihm lassen sich aber auch leckere Gerichte zaubern. Statt dem obligatorischen Grillen wird gemeinsam mittels Dutchoven, Töpfen und Pfannen ein leckeres vegetarisches Gericht zubereitet.

Termin: Samstag, 13. Okt. 10.00 – 15.00 Uhr

Preis: 22,00 €

Ort: wird noch bekannt gegeben

Referent: Kai Schultze (waldläufer-outdoor.de)

Anmeldung: über die VHS (07381/715 998-0)

In Kooperation mit

VHS BM horizontal mh

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381/715 998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Natur-Künstler

Naturwerkstatt

Mit allen Sinnen und mit dem, was die Natur uns bietet: Steine, Wurzeln und Äste, ... draußen kreativ sein und „Hingucker" gestalten. Ab 18.30 Uhr gibt es ein Rundgang mit Eltern und Geschwistern um die Kunstwerke anzuschauen.

Termin: 19. Okt., 15.00 – 20.15 Uhr

Preis: 15,00 €

Ort: Gomadingen, Waldparkplatz Sternberg

Referentin: Brigitte Spiegler-Lang (Naturpädagogin)

Hinweis: Weitere Informationen bitte unter www.vhs-muensingen.de beachten.

Anmeldung: über die VHS (07381/715 998-0)

In Kooperation mit

VHS BM horizontal mh

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381/715 998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.


Entspannen und Genießen

Abendspaziergang

Beim Abendspaziergang an Buchen und Wacholderbüschen vorbei mit allen Sinnen die Natur erleben. Dabei Neues und Altes entdecken, die Dämmerung wahrnehmen, den stressigen Alltag hinter sich lassen und am Lagerfeuer den Abend ausklingen lassen.

Termin: Samstag, 20. Okt., 17.00 – 21.30 Uhr

Preis: 15,00 €

Ort: Gomadingen, Waldparkplatz Sternberg

Referentin: Brigitte Spiegler-Lang (Naturpädagogin)

Hinweis: Weitere Informationen bitte unter www.vhs-muensingen.de beachten.

Anmeldung: über die VHS (07381/ 715 998-0)

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381/715 998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären. 


Fotoexkursion mit Marc Robertz, Naturfotograf

Die Entdeckung der Landschaft: Der Unterschied zwischen Landschaft und Landschaft ist im Allgemeinen sehr klein. Groß hingegen ist der Unterschied zwischen den Betrachtern.

Auf unser herbstlichen Fototour entlang der „Weißen Lauter“ nahe Lenningen, widmen wir uns den zahlreichen Sinterterrassen und -becken mit ihren bizarren Kalkformationen. Darüber hinaus erwartet uns Weitblick entlang des Albtraufs sowie ein Blick ins Erdinnere in den kleinen Höhlen entlang des Wegrandes.

Bitte mitbringen Ihre Kameraausrüstung (Brennweiten: leichtes Weitwinkel bis zum Teleobjektiv), Stativ, wenn vorhanden Grau- bzw. ND- und Polfilter, Fernauslöser, eine Plastiktüte.

Der Witterung angepasste, ggf. warme und vor allem winddichte Bekleidung (+Mütze) dazu warme rutschfeste Schuhe (Gummistiefel erhöhen den Aktionsradius), Sonnenschutz. Persönliche Verpflegung und ausreichend zu Trinken.

Preis 69 Euro pro Person, maximal 8 Teilnehmer

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381 715998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.

In Kooperation mit

VHS BM horizontal mh

 


Pommesgabel & Gulaschlöffel

Familien-Schnitzwerkstatt

Eine Gabel oder einen Löffel zu schnitzen mag sich im ersten Moment gefährlich anhören. Doch mit Tipps zur Technik, Infos zum Umgang mit dem Messer und ein paar Regeln können Kinder und Erwachsene diese alte Handwerkskunst neu für sich entdecken.

Termin: Do., 01. Nov., 11.00 – 15.00 Uhr

Preis: 20,00 € pro Eltern-Kind-Paar

Ort: Biosphärenzentrum

Referentin: Astrid Schulte (mehr-wald.de)

Anmeldung: über die VHS (07381/715 998-0) 

Hinweise Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 07381/715 998-0 oder per Online-Anmeldung. Die Verantwortung für die Durchführung und Organisation der Veranstaltungen obliegt den jeweiligen Gruppierungen bzw. Personen. Anmeldungen oder Fragen zur Veranstaltung bitte direkt mit den angegebenen Kontaktpersonen / Anlaufstellen klären.