Der Landfrauenverband Reutlingen organisiert zusammen mit dem Kreisbauernverband Reutlingen in diesem Jahr zum 10. Mal den Bauernhofbrunch.

Die Landwirtschaft im Biosphärengebiet, die Vielfalt der regionalen Produktion sowie die dabei entstehenden Produkte Gästen und Bürgern vorzustellen, ist eine Aufgabe, die kontinuierlich erfüllt werden sollte.

Der Bauernhofbrunch ist daher eine sehr gute Veranstaltung, um die Wertschätzung für die geleistete Arbeit und die Produkte zu erhöhen, mehr Interesse zu wecken und die Wertschöpfung in der Region längerfristig zu fördern.

Durch das Erleben der regionalen Produktion auf den Höfen entsteht eine bessere (Ver-)Bindung zu den Produkten und den landwirtschaftlichen Betrieben. Zudem werden die Gäste für das Thema „regionaler Lebensmittelkonsum“ sensibilisiert.

Es haben sich sechs Höfe (Hof Münch-Direkt, Obsthof Frech, Drei-Birkenhof Kern, Schmauder’s Hof, Haldenhof Schnerring, Brennscheuer Straßer) zur Teilnahme am Bauernhofbrunch 2014 beworben. Unter dem Motto „Regionale Landwirtschaft schmecken und erleben im Biosphärengebiet“ laden die Betriebe am 13. Juli 2014 zum Bauernhofbrunch ein.

Der Bauerhofbrunch ist bereits zur Tradition geworden und erfreut sich bei der Bevölkerung wie bei den Gästen der Region großer Beliebtheit; so waren fast alle Plätze, die 2013 beim Brunch angeboten wurden, ausgebucht.

Es wird für sinnvoll erachtet, die Betriebe, die diesen enormen personellen und logistischen Aufwand auf sich nehmen, mit einer Förderung (degressiv) der Öffentlichkeitsarbeit und Gesamtorganisation zu unterstützen.

Diese Veranstaltung hat mittlerweile landesweit Beachtung gefunden und wird auch in Naturparken und PLENUM-Gebieten durchgeführt.

LandFrauenverband Reutlingen e.V. und Kreisbauernverband Reutlingen
Im Kirchtal 15
72525 Münsingen