Der Brunnenhof der Familie Münsinger aus Holzmaden im Landkreis Esslingen umfasst insgesamt 60 ha. Davon sind 25 ha Ackerland, 20 ha Grünland und rund 15 ha Streuobstwiesen, die gesamt auf der Gemarkung Weilheim/Teck im Biosphärengebiet liegen. 11 ha dieser 15 ha Streuobstwiesen sind seit 16 Jahren Bio-zertifiziert.

Der Betrieb wird in vierter Generation geführt, die fünfte Generation steht bereits in den Startlöchern.

Schwerpunkte des Betriebs sind die Pflege der Kulturlandschaft mit Schafen und Angus-Rindern (Herdbuchzucht) sowie der Verkauf von Rindfleisch, Weihnachtsgänsen, frischen Erdbeeren ab Feld, Bio-Apfelsaft Bag in Box und verschiedenen Destillaten.

In 2016 wurde eine Obstauflesemaschine zur Vorführung auf dem Hof eingesetzt. Der Einsatz des Geräts war überzeugend und die Überlegung dieses Gerät in 2017 anzuschaffen ist konkret.

Seit 28 Jahren betreibt der Betrieb eine Obstsammelstelle in Holzmaden und verfolgt so im direkten Kontakt mit den Streuobstwiesenbewirtschaftern der Region Jahr für Jahr den Strukturwandel. Durch das Ableben der älteren Generation werden immer mehr Streuobstwiesen nicht mehr genutzt und gepflegt. Die jüngere Generation hat zu wenig Zeit, um sich entsprechend einzubringen und der Erlös des Obstes ist nach wie vor zu gering, als dass es sich rechnen würde.

Die Idee und das Ziel der Familie Münsinger ist es, den Erwerb einer Bio-Zertifizierung auf der Gemarkung Weilheim/Teck zu fördern. Sie arbeiten seit Jahren mit der Saftkellerei Boller Fruchtsäfte Stolz OHR zusammen. Der Markt für Bio-Obst hat sich gut entwickelt und die Nachfrage ist ungebrochen. Die Anschaffung der Obstauflesemaschine könnte aus ihrer Sicht einen erheblichen Teil dazu beitragen, diese Idee umzusetzen. Die Ernte wird erheblich erleichtert und durch die Biozertifizierung könnte zudem ein deutlich höherer Preis erzielt werden.

Die Familie Münsinger ist diesbezüglich bereits mit Streuobstwiesenbewirtschaftern und Betrieben im Gespräch. Die Maschine wird sie entweder im Lohn fahren oder gegen Maschinenringsätze verleihen.

Jedes Mittel oder, wie in diesem Fall, jedes Gerät, dass dazu beiträgt, Grundstücksbesitzer zu ermutigen die Streuobstwiesennutzung und –pflege fortzuführen sollte genutzt werden, um diese wertvolle Kulturlandschaft über Generationen hinweg zu erhalten.

Ulrich Münsinger
Brunnenstr. 65
73271 Holzmaden