Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb legt hohen Wert auf eine gute Zusammenarbeit, gegenseitiges Verständnis und Vernetzung mit regionalen Akteuren, um zukunftsfähige Themen anzugehen und Projekte gemeinsam umzusetzen.

Das Projekt Zukunftsforum wurde 2018 bis 2019 umgesetzt und bot eine Plattform mit der Möglichkeit zum Austausch und öffentlichen Diskurs über aktuelle Herausforderungen der Landnutzung. Es lud die Bürgerinnen und Bürger im Biosphärengebiet dazu ein, gemeinsam Lösungsansätze für unsere Region zu gestalten.

In diesem Rahmen fanden insgesamt vier öffentliche Veranstaltungen mit Fachvorträgen zu ausgewählten Themen bezüglich der Landnutzung im Biosphärengebiet Schwäbische Alb statt.

Eine Übersicht über die erfolgten Veranstaltungen sowie weitere Informationen und Ergebnisse zum Projekt Zukunftsforum finden Sie unter www.zukunftsforum-biosphaerengebiet.de

Zukunftsforum