Gesunde und vollwertige Herbstküche - zweitägige Veranstaltung

Gesunde und vollwertige Herbstküche - zweitägige Veranstaltung

In dem an zwei Abenden stattfindenden Kurs werden aus regionalen, ökologischen und saisonalen Zutaten Gerichte zubereitet. Im Vortrag geht es um theoretische Grundlagen  der gesunden Ernährung.

 

Ernährungs- und Kochwerkstatt

Mit frischen regionalen und ökologischen Zutaten werden gemeinsam leckere und saisonorientierte Gerichte gezaubert. Zudem werden Ernährungsbasics auf wissenschaftlicher Datengrundlage thematisiert und die Frage beantwortet, was wirklich gesunde Ernährung ist. Es geht also u.a. um vollwertige Ernährung und die Bedeutung von Ballaststoffen und der Darmgesundheit.

Folgende Themen werden in der Veranstaltung besprochen:

- Bausteine einer vollwertigen Ernährung

- Bedeutung von Ballaststoffen und Darmgesundheit

- Entzündungshemmende Lebensmittel

- individuelles Ernährungstiming

Ein vollwertiges, regionales 4-Gänge Menü wird gemeinsam zubereitet.

Mit Jürgen Autenrieth (Ernährungswissenschaftler, B. Sc.)

Bitte Schürze und Aufbewahrungsboxen für Reste mitbringen.


Zusätzlische Informationen

Schillerschule Münsingen

Schillerstraße 38

72525 Münsingen



Kategorie Eur Anmerkung
Teilnehmer*in 30,00 €

zzgl. 20.00 € für Lebensmittel

Termine

DatumUhrzeitZusätzliche Informationen
17.10.2022

18:00:00 - 21:00:00

24.10.2022

18:00:00 - 21:00:00

Anmeldung zur Veranstaltung

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich zu dieser Veranstaltung des Biosphärengebiets an. Die Bezahlung erfolgt vor Ort zu Beginn der Veranstaltung. Bitte nutzen Sie für sonstige Anfragen oder Wünsche unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Vielen Dank.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Fotos aufgenommen. Es werden Gruppenbilder, aber auch Nahaufnahmen erstellt. Veröffentlicht werden die Fotos ggf. in Printmedien und im Internetauftritt der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb unter www.biosphaerengebiet-alb.de sowie in den sozialen Medien: Facebook: https://www.facebook.com/biosphaerengebiet und Instagram: https://www.instagram.com/biosphaerengebiet_alb . Sie oder Ihr Kind können auf den Fotos erkennbar sein.

Wenn Sie dem nicht zustimmen, bitten wir Sie, sich zu Beginn der Veranstaltung an die Referent*innen zu wenden.

Ihre Einwilligung für die Fotoaufnahmen können Sie bei der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb widerrufen. Wird die Einwilligung nicht widerrufen, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf der Einwilligung entstehen keine Nachteile. Den Widerruf können Sie formlos an biosphaerengebiet@rpt.bwl.de richten.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.