Junior Ranger: Zwei Tage Abenteuer

Junior Ranger: Zwei Tage Abenteuer

Unterwegs mit den Ranger*innen

Wo ist der Lagerplatz? Mit Karte und Kompass unterwegs gilt es, diesen erstmal zu finden. Dort angekommen wird gemeinsam ein Lager eingerichtet. Zu einem Lagerleben gehört das Auswählen des geeigneten Schlafplatzes, das gemeinsame Kochen und natürlich ein Lagerfeuer. Außerdem geht es auf Nachtwanderung, bei der man die Tiere der Nacht erlebt, Geschichten hört und erzählt.

Für Jugendliche von 12-16 Jahren

Mit Ranger*innen der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Stabile Schuhe, wetterfeste Kleidung, Sonnenschutz (Kappe, Sonnencreme), Getränk und Mittagsvesper erforderlich. Zweitagesveranstaltung mit Übernachtung im selbst mitgebrachtem Zelt. Weitere Hinweise gibt es bei der Anmeldung.

Zusätzlische Informationen

Für Jugendliche von 12-16 Jahren

Anmeldung bis Donnerstag, 30. Juni

biosphaerenzentrum@rpt.bwl.de

Start- und Endpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Termine

DatumUhrzeitZusätzliche Informationen
04.08.2022

-

Anmeldung bis Donnerstag, 30. Juni

05.08.2022

-

Anmeldung bis Donnerstag, 30. Juni

Anmeldung zur Veranstaltung

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich zu dieser Veranstaltung des Biosphärengebiets an. Die Bezahlung erfolgt vor Ort zu Beginn der Veranstaltung. Bitte nutzen Sie für sonstige Anfragen oder Wünsche unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Vielen Dank.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Fotos aufgenommen. Es werden Gruppenbilder, aber auch Nahaufnahmen erstellt. Veröffentlicht werden die Fotos ggf. in Printmedien und im Internetauftritt der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb unter www.biosphaerengebiet-alb.de sowie in den sozialen Medien: Facebook: https://www.facebook.com/biosphaerengebiet und Instagram: https://www.instagram.com/biosphaerengebiet_alb . Sie oder Ihr Kind können auf den Fotos erkennbar sein.

Wenn Sie dem nicht zustimmen, bitten wir Sie, sich zu Beginn der Veranstaltung an die Referent*innen zu wenden.

Ihre Einwilligung für die Fotoaufnahmen können Sie bei der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb widerrufen. Wird die Einwilligung nicht widerrufen, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Die Einwilligung ist freiwillig. Aus der Nichterteilung oder dem Widerruf der Einwilligung entstehen keine Nachteile. Den Widerruf können Sie formlos an biosphaerengebiet@rpt.bwl.de richten.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.