Kinder unterwegs mit Biosphären-Ranger im Wald bei der Bestimmung von Arten

Grundschule Erbstetten-Frankenhofen

„Wir sind Biosphärenschule, weil der Aufbau weiterer Kontakte zu externen Bildungsakteuren und der Begleitung durch das Biosphären- gebiet und Experten damit verbunden sind.“

Schulart

Grundschule

Stadt / Gemeinde

Stadt Ehingen

Landkreis

Alb-Donau-Kreis

Schülerzahl

57

Lehrkräfte

6

Grundschule mit zwei Schulstandorten
Kombiklassen

1./2. Klasse und 3./4. Klasse

2 Pfarrer, 1 FSJ-Stelle
großer Außenbereich

am Ortsrand in traumhafter Lage

Schulsport

Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt

Als Biosphärenschule wollen wir, dass unsere Schülerinnen und Schüler lernen, nachhaltig zu handeln. Dabei ist uns wichtig, die Hinführung zu einer gesunden Lebensweise sowie die Freude an der Bewegung, den aktiven und respektvollen Umgang mit der Natur und die Schwäbische Alb als Heimat zu vermitteln. Für unsere Schule wollen wir erreichen, dass unsere Besonderheiten transparent gemacht werden, Nachhaltigkeit im Schulbetrieb noch fester verankert wird sowie eine gesicherte Finanzierung für Aktionen und Projekte der Biosphärenschule vorhanden ist.

 

Unterrichtsmodule/Aktivitäten

  • Besuch der 1. Klassen durch Rangerinnen und Ranger des Biosphärengebiets, „Türöffner zum Biosphärengebiet“
  • Projekttage zum Biosphärengebiet Schwäbische Alb (alle vier Jahre)
  • Heidepflege am Hungerberg in Frankenhofen
  • Anbau von Alblinsen
  • Regelmäßiger Besuch des Infozentrums Lauterach
  • Waldtage mit dem Waldpädagogen Alexander Rothenbacher (Mein Walderlebnis)
  • Teilnahme an Aktionen für den Junior-Ranger-Pass

 

Nachhaltigkeit im Schulalltag

  • Schulfruchtprogramm: ab dem Schuljahr 2019/20 regionale Belieferung aus Rißtissen
  • Schulladen mit Materialverkauf durch die 4. Klasse
  • Verwendung fair-gehandelter Produkte
  • Abfallarme und recyclingpapierfreundliche Schule
  • Aktion gesundes Pausenbrot

Kooperationen und außerschulische Akteure

Kontaktdaten der Schule

Grundschule Erbstetten-Frankenhofen
Mariental 19
89584 Ehingen (Donau)

Telefon: 0 73 86 / 355
E-Mail: poststelle@04165475.schule.bwl.de

Ansprechpartnerin: Frau Katrin Brosch