Onkel Felix mit seinen Schafen
Onkel Felix mit seinen Schafen © Karin Greiner-Degenhardt

Eine Kinderbroschüre über die Wanderschäferei

„Mit dem Wanderschäfer unterwegs. Eine Ferienwoche auf der Schwäbischen Alb“

„Mit dem Wanderschäfer unterwegs. Eine Ferienwoche auf der Schwäbischen Alb“ heißt die frisch gedruckte Kinderbroschüre, die im Biosphärenzentrum erhältlich ist. Kindgerecht veranschaulicht und unterhaltsam werden darin die Wanderschäferei und die Naturschätze im Biosphärengebiet vorgestellt.


Was steht drin?
Clara ist überrascht, als sie zu ihrem 10. Geburtstag eine Einladung von ihrem Onkel Felix erhält. Er ist Wanderschäfer auf der Schwäbischen Alb und möchte ihr in den Pfingstferien zeigen, wie seine Tage und Nächte mit der Schafherde und den anderen Tieren aussehen. Die Geschichte erzählt die Erlebnisse und kleinen Abenteuer von Clara und ihrem Vetter Florian auf der Weide. 
Für jeden der neun Tage auf der Schwäbischen Alb, gibt es eine Geschichte und einen Tagebucheintrag von Clara. Mit den Aquarellen zu den Texten entsteht ein lebhafter Eindruck davon, was die Clara und Felix beim Wanderschäfer erlebt und gelernt haben.


Du willst wissen:
Warum muss ein Hütehund ein Super-Gedächtnis haben? 
Warum sind Schafe die besten Landschaftspfleger?
Warum hat der Schäfer unzählige Berufe?
Warum müssen Schafe geschoren werden?
Warum ist es ein langer Weg von der Rohwolle zum Pullover? 

Begebt euch mit Wanderschäfer Felix, Tante Julia, Clara und Florian auf eine spannende Reise hinauf auf die Schwäbische Alb! Dort werden diese Fragen und noch viele mehr beantwortet.

Illustrationen Karin Greiner-Degenhardt © Geschäftsstelle Infozentrum Biosphärengebiet Schwäbische Alb


Über die Autorin:
Karin Greiner-Degenhardt ist Diplompädagogin und lebt in Tübingen. Sie liebt die Natur und schreibt und zeichnet gerne. Ihre Begegnungen mit Wanderschäfern und anderen Menschen auf der Schwäbischen Alb, die mit Schafen und Schafwolle zu tun haben, waren eindrückliche Erlebnisse. Sie freut sich, wenn das Buch dazu beitragen kann, Kindern und Erwachsenen die Welt der Wanderschäferei und der Landschaftspflege zu veranschaulichen und Interesse am Naturschutz zu wecken.


Die Broschüre ist im Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen für 9,80 € erhältlich. 

Altersempfehlung: Zum Vorlesen für Kinder ab 6 Jahren. Zum Selbstlesen ab der dritten Klasse.